Désert des Agriates - Corse

Region : WÜSTE DER AGRIATES

Wüste der Agriates (Désert des Agriates) 

Auf fast 16000 Hektar, Wind und Hitze ausgesetzt, ist die ‚désert des Agriates‘, die Wüste der Agriates, eine riesige trockene Landschaft, wo fast nichts wächst und wo nichts gebaut wird…

Der ehemalige „Speicher von Korsika“, der jahrhundertelang  Korsika mit seinen bebauten Feldern ernährte, hat sich sehr verändert: frei von jeglicher Bebauung  und Bewirtschaftung, nur eben karge Felsen soweit das Auge reicht und Hügel, kleine Täler und im Winter schneebedeckte Gipfel, die sich zum Mittelmeer und zum Cap Corse wenden, vor allem im westlichen Teil .

Dann, wenn man sich der Küste nähert,  wird die Landschaft weicher, klärt sich auf und lässt grüner Natur Platz!

Die einzige Strasse dort (D81) bietet einen Blick auf die höchsten Gipfel der Wüste (weniger als 500 m Höhe); einige Pisten führen im Norden zur Küste der Agriates.

Über die erste Piste, im Westen, erreicht man  nach etwa 10 Kilometern die Bucht von Malfalco.

Die zweite Piste, die vom Hameau de Casta zugänglich ist, führt nach 12 km zum Strand von Saleccia.