Saint Florent Agriates
Lodo strand agriate norden korsika
Saint Florent Agriates
Lodo strand norden korsika
Saint Florent Agriates
Lodo strand –saint florent region norden korsika
Saint Florent Agriates
Nebbiu weingarten
Saint Florent Agriates
Saint florent dorf norden korsika

Die Gegend der Agriates - Saint Florent

Die Gegend der Agriates - Saint Florent

 

Auf der Nordseite der Insel, "eingeklemmt" zwischen dem Cap Corse und der Balagne, gehört die Gegend von Saint Florent - Agriates zum Departement Haute Corse.
Diese Gegend gehört zu der Mikroregion des Nebbio, die durch einen Gebirgszug begrenzt ist, der sich von Guadalone auf der Rückseite des Cap Corse bis hin zum Tendamassiv erstreckt.

Die Gegend von Saint Florent-Agriates wird von 2 Flüssen umspült:

-Der Aliso, der an der Conca D'Ora beginnt und dem Golf von Saint Florent endet
-Der Bevinco, der die Gebirge durchfliesst, um im Teich von Biguglia zu münden

Die Küste dieser Gegend bietet Ihnen eine unglaublich wilde und zerklüftete Landschaft.

Im Inneren erwartet Sie ein Weinanbaugbiet, wo sich die Weinfelder endlos weit erstrecken, vor allem im Dorf von Patrimonio, wo ein über die Grenzen der Insel weit hinaus bekannter Wein angebaut wird.

Im Westen von Saint Florent liegt die désert des Agriates (die Wüste der Agriates), wo eine öde Landschaft vorherrscht.

Eingebettet zwischen dem Cap Corse und der Balagne ist die désert des Agriates ein feindliches und mysteriöses Gebiet. Auf 35 km bietet der Weg eine Folge von unrealistischen Landschaften: Maquis soweit das Auge reicht und karges Gebirge.

Nichts kann den Ausblick stören: die Wohnhäuser zählen sich an den Fingern einer Hand.

Dann wechselt die Landschaft und Sie werden vom weissen Sand der wunderschönen Strände Saleccia und Loto fasziniert sein.

Die Piste, die die Strecke Ile-Rousse/St Florent mit Saleccia verbindet (12 km), ist höchst uneben und für Autos nicht geeignet! Jedoch ideal zu Fuss oder mit dem Mountainbike.

 

Strand von SalecciaStrand von Saleccia

 

Täuschen Sie sich nicht: auf Korsika muss man sich die Schönheit der Orte verdienen! Es sind schon einige Anstrengungen notwendig, wenn Sie diese kleinen paradiesischen Flecken besichtigen wollen.

Die Gegend von Saint Florent - Agriates ist also eine Hochburg des Fremdenverkehrs, deren Besichtigung ein absolutes Muss ist.

Wenn Sie im Departement Haute Corse und genauer gesagt in der Gegend von Saint Florent- Agriates einen Aufenthalt buchen möchten, hier einige Orte und Bauwerke, die es unbedingt zu entdecken gilt:

 

Das Fischerdorf Saint Florent

 

Erbaut im schönsten Golf des Mittelmeers, ist diese alte genuesische Stadt heute ein grosser Badeort und wird jetzt von Touristen eingenommen!

Zur Stadtbesichtigung gehören:

-Die Cathédrale du Nebbio (Kathedrale des Nebbio), ehemals Cathédrale de Santa Maria Assunta, die am Ortsausgang in Richtung von Poggio d'Oletta liegt. Dieses wunderschöne mittelalterliche Bauwerk wurde im XII. Jahrhundert erbaut und steht seit 1875 unter Denkmalschutz.

-Die genuesische Zitadelle von Saint Florent ist zur gleichen Zeit wie die Stadt im Jahre 1440 von Janus Campofregoso erbaut worden. Sie überragt und überwacht den Golf von Saint Florent.

-In dem wunderschönen kleinen Jachthafen von Saint Florent, einem alten Fischerhafen, legen heute auch Kreuzfahrtschiffe an.

-Der Markt von Saint Florent - jeden ersten Mittwoch des Monats.

 

Die Weinstrasse der Region der Agriates

 

Bei einem kleinen Ausflug entdecken Sie die 33 Weingüter auf fast 5000 ha der Region um Saint Florent-Agriates, und der Besitzer wird Ihnen ein Kostprobe anbieten und Sie werden dann die Authentizität seines Könnens angemessen zu schätzen wissen.

Das Handwerk der Region der Agriates

-Die Schneidwaren von Patrimonio
-Die Töpferei von Nebbio in Saint Florent
-Die Keramik-Töpferei in Patrimonio
-Das Maleratelier in Saint Florent

All dies wird aus Ihrem Aufenthalt einen unvergesslichen Urlaub machen mit Aktivitäten für jedes Alter und jeden Geschmack!