Ile rousse Balagna Calvi
Ile rousse balagne norden korsika
Ile rousse Balagna Calvi
Coast of balagne norden korsika
Ile rousse Balagna Calvi
Beach of balagne norden korsika
Ile rousse Balagna Calvi
Hafen calvi balagne norden korsika
Ile rousse Balagna Calvi
Dorf aregno balagne

Balagne Ile Rousse Calvi

Ile Rousse Balagne Calvi Westküste von Korsika

 

Die Balagne ist eine Region des Departement Haute Corse, die sich vom Nebbio (Wüste der Agriates) bis zum Monte-Cinto Massiv (höchster Gipfel der Insel mit einer Höhe von 2710m) erstreckt.

Die Balagne ist eine in der Tat erstaunliche Gegend, die man aufgrund der Fruchtbarkeit des Bodens "den Garten Korsikas" nennt.

Sie ist ein hervorragender Ort fürs "Farniente": Badeorte und Strände für jeden Geschmack, nahe Gebirge für Kühle und kleine Dörfer mit herrlichen Ausblicken, von denen man nie genug bekommt...

Calvi und l'Ile Rousse verdienen mehr Aufmerksamkeit als ein kleiner Rundgang bei Ankunft einer Fähre oder eines Flugzeugs.

 

Beide Städte haben ihren eigenen Charme: Hafen, Zitadelle und priviligierte Lage für Calvi; ein mit Platanen gesäumter Platz und schöne Strände für l'Ile Rousse.

Das Hinterland, also die eigentliche Balagne, ist eine ganz andere Welt: die Berge, nur ein paar Kilometer von der Küste entfernt. Adlerhorste , so wie Sant'Antonino, berühmt dafür, das älteste Dorf Korsikas zu sein. Heute gehört Sant'Antonino zu den schönsten Dörfern Frankreichs. Es hat sein Ansehen als Adlerhorst behalten.

-Balagne-

Kosika ist so geschaffen, dass nach nur etwa 20 km Luftlinie von den Stränden Calvis entfernt, kleine Skigebiete auf Liebhaber warten. Und selbst im Sommer ist es nicht selten, von der Küste aus schneebedeckte Gipfel zu erkennen.

Sehr schnell hinter Calvi oder l'Ile Rousse, folgen nacheinander Hügel, dann Berge, mit den höchsten Gipfeln im Hintergrund: das ist die eigentliche Balagne.

Eine Gegend, von den Göttern gesegnet, wo alte, stolz an den Bergen liegende Dörfer traumhaft schöne Ausblicke auf die Küste bieten. Das ist der Fall unter anderem für Corbara, Pigna, Sant'Antonino, Montemaggiore, Belgodere usw. Um die Vielzahl der prächtigen Orte zu besichtigen, benötigt man mindestens einen halben, ja besser sogar einen ganzen Tag. Und abends ist es schwierig, den Bauernhof-Gashöfen mit ihren Wurstplatten zu widerstehen....

Möchten Sie Ihre Ferien in der Balagne verbringen, hier einige unserer Tipps von Orten, die man nicht umgehen sollte:

 

Die Balagne : Strand

 

Der Strand von Bodri schliesst die letzte Bucht vor l'Ile Rousse, wenn man von Calvi kommt.

Bei schönem Wetter ist das Meer aussergewöhnlich klar und hebt sich von einem ebenso aussergewöhnlich weissen Sand ab!

Glücklicherweise sind diese Vorzüge etwas versteckt, was einen grossen Touristenansturm verhindert, denn der Strand ist von einem Parkplatz aus nur über einen kleinen Weg erreichbar, der den Maquis durchquert.

Einige Hundert Meter weiter, die Apotheose: ein kleiner paradiesischer Strand, wie in Übersee, der ins Mittelmeer fällt.

Und obwohl l'Ile Rousse ganz nahe liegt, ist quasi kein Haus sichtbar.

Erwähnenswert ist, dass diese(im Juli und August relative) Ruhe FKK-Fans anzieht, die sich ohne Schwierigkeiten mit den Textilern den Strand teilen.

 

Die Balagne: Natur

 

250 km gekennzeichnete Wanderwege warten auf Sie bei Ihrem Urlaub in der Balagne.

Hier einen für alle Wanderer: La Boucle de Giustiniani (die Rundstrecke von Giustiniani) mit 3 Stunden Wanderung für 7 Kilometer.

Der Ausgangspunkt ist Speloncato.

Auf dem Weg können Sie zum Beispiel Kapellen besichtigen, römische Thermen entdecken und auch wunderschöne Landschaften bewundern.

 

 

Die Balagne: Kultur

 

Bei Ihrem Aufenthalt in der Balagne, versäumen Sie nicht den Besuch des Musée Guy Savelli in Corbara mit seinem historischen Erbe Korsikas und der Balagne.

Es handelt sich hier um ein Museum der korsischen Geschichte und der damaligen Kunst.

Besichtigen Sie dieses kleine Museum, das die Geschichte des damaligen Korsika durch eine private Sammlung von Gegenständen, Schriftstücken und Photos hindurch beschreibt.

Es gibt eine Führung durch das Museum.

Die Balagne wird Sie begeistern und dafür zu sorgen, dass Sie unvergessliche Ferien erleben: also zögern Sie nicht!